VOLLMUND – UNSER WEG

Zukunfts­bewusst vom Feld auf den Teller geliefert.

Was frühmorgens noch am Baum hängt oder in der Erde schlummert, liegt kurze Zeit später bei uns in der Küche. Denn die meisten unserer Lebensmittel stammen aus der Region. Frisch von unseren Köchinnen und Köchen verarbeitet, kommt das Essen dann nachhaltig verpackt zu den Kitas und auf den Mittagstisch unserer kleinen Kunden. Appetit auf mehr? Hier erfahren Sie alles über unseren einzigartigen Vollmund-Service.

VOLLMUND Story 1: Aus der Region. Für die Region.

Aus der Region.
Für die Region.

In aller Frühe, wenn die Stadt noch schläft, werden unsere Lebensmittel angeliefert. Sie kommen ganz frisch vom Feld oder von Händlern aus dem Hamburger Umland.

VOLLMUND Story 2: In aller Frühe. Und Frische.
In aller Frühe.
Und Frische.

Morgens, halb sechs in Bramfeld. Was eben angeliefert wurde, wird jetzt verarbeitet. Die Vollmund-Köchinnen und -Köche schälen, schnippeln und kochen mit Einsatz und Sorgfalt unsere leckeren Menüs.

VOLLMUND Story 3: Vorsicht, heiß und lecker!
Vorsicht, heiß und lecker!

Jetzt aber schnell, unsere kleinen Kundinnen und Kunden haben Hunger! Ist das Essen fertig, füllen wir es in Edelstahl-Gastronorm-Behälter und verpacken es in Thermokisten. So behält das Essen seine Temperatur und kommt heiß auf den Kinder-Tisch.

VOLLMUND Story 4: Vollmund kommt immer gut an.
Vollmund kommt immer gut an.

Dass unsere Menüs pünktlich und sicher zu den Kindern gelangen, garantieren unsere Fahrer und der Fahrradkurier Tricargo. Dieser ist schnell, zuverlässig und verbraucht nebenbei kein CO2. Mutter Erde gefällt das.

VOLLMUND Story 5: „Juhu, unser Essen ist da!“
„Juhu, unser
Essen ist da!“

Und zwar heiß, lecker und vor allem gesund. Ist unser Essen in der Kita angekommen, wird es bloß noch von den Küchenfeen für die Kinder portioniert und schon heißt es: Piep, piep, piep – guten Appetit!

VOLLMUND Story 6: Nachhaltig lecker.
Nachhaltig lecker.

Übrigens, mit uns als Kita-Caterer fällt kein Verpackungsmüll an! Alle Behältnisse, die wir für unsere Speisen benutzen, werden im Umlaufverfahren verwendet. Das heißt konkret: Die Edelstahlbehälter für das warme Essen, die warmhaltenden Boxen aus Polypropylen, die Kunststoffbehälter für Kaltspeisen und die Tüten aus recyceltem Papier für Obst und Gemüse finden alle ihren Weg zu uns zurück. Das schmeckt auch unserer Umwelt. Probieren Sie unseren Service gerne mal aus!